Home Pianos KM-CDs Aktuell The Giant Links

Impressum

English

Copyright © 2015 David Klavins, alle Rechte vorbehalten

Haftungsbeschränkung

Seit September 2013 steht das Klavins Modell 370 im Pfleghofsaal des Musikwissenschaftlichen Instituts der Eberhard Karls Universität Tübingen.


Es werden Konzerte mit dem Instrument veranstaltet, als auch wissenschaftliche Studien hinsichtlich der akustischen Besonderheiten dieser Bauweise durchgeführt. Falls Sie an Informationen betreffs der geplanten Veranstaltungen interessiert sind, können Sie gerne eine kurze Nachricht an news@klavins-piano-manufaktur.com schicken, Sie erhalten dann den in loser Folge erscheinenden Newsletter per Email zugesandt.


***

Das Klavins Modell 370 im Pfleghofsaal Tübingen

Unser aktuelles Projekt, das

Klavins Una Corda Piano

Es ist ein neuartiges Klavier, welches nur eine Saite pro Ton hat, 64 Tasten - A1 bis c4, einen spannungsfreien, unberippten Doppelresonanzboden aus Fichte, Gesamtgewicht ca. 100 kg. Es ist geradsaitig bespannt und hat einen Rahmen aus Edelstahl. Der einzigartige Künstler Nils Frahm hat dieses Instrument in Auftrag gegeben, der Prototyp wurde am 7. Juni d.J. fertigestellt. Das Una Corda Piano wird auf Bestellung in unserer Werkstatt in Balingen handwerklich gefertigt.


Ein Klangbeispiel des klavins UC auf Soundcloud













Dasselbe Klangbeispiel als Video


Ab sofort können Sie das klavins UC bestellen

Nils Frahm: der 29. März, der 88. Tag des Jahres, soll als Piano Day gefeiert werden!

***

12. August 2015, 19:30 Uhr

NILS FRAHM SOLO

am Klavins Modell 370 im Pfleghofsaal Tübingen!

Benefizkonzert für das Projekt M450



***

M450

Projekt KLAVINS MODELL 450 - M450


Nils Frahm veröffentlicht am 29. März 2015 sein neues Album -solo-, aufgenommen im Januar 2014 am Klavins Modell 370 im Pfleghofsaal Tübingen. Gleichzeitig gibt er unser gemeinsames Projekt bekannt, den Bau des Klavins Konzert-Klaviers Modell 450 bis zum Piano Day 2017 zu realisieren, und ruft dazu auf, dieses Vorhaben durch den Kauf des neuen Albums, als auch durch Spenden zu unterstützen. Wir freuen uns, dass bereits am ersten Tag der Aktion zahlreiche Menschen dieser Bitte gefolgt sind und danken herzlichst sowohl ihnen, als auch unseren künftigen Förderern!


Die generelle Projektbeschreibung ist auf der Piano Day Seite zu finden, detaillierte Infos zum weiteren Verlauf der Realisierung werden wir in loser Folge auf unserer Webseite Klavins Piano Manufaktur KG veröffentlichen.


Balingen, 30. März 2015

David Klavins


***